Gästebuch
Neuer Eintrag
#552 Bernd
24.07.2016 - 11:04 Uhr
Vielen Dank an vielen sehr freundlichen Helfer entlang der Strecke. Mit einem Lächeln und persönlicher Aufmunterung
Verein:
Ort:
#551 Die Mannschaft
14.10.2015 - 12:02 Uhr
Die A-Jugend würde sich über viele Zuschauer am Freitag den 26.10.2015 um 19.45 Uhr freuen. Spiel gegen Werner SC!!
Verein: SV Rinkerode
Ort: Rinkerode
#550 Udo Vierhaus
25.07.2015 - 07:09 Uhr
Hallo,

war natürlich auch nicht damit einverstanden das ihr den Lauf abgesagt habt. Zu dem Zeitpunkt an dem ich es gelesen habe war hier noch relativ ruhiges Wetter. Aber wenn ich jetzt sehe wie sich hier die Bäume durch den Sturm biegen und dazu noch der starke Regen, absolut richtig.
Schade, soviel Arbeit für euch und dann genau am Tag X sowas. Kommen wir eben im nächsten Jahr zu euch:-)

Verein:
Ort: Recklinghausen
#549 Neutraler Beobachter
25.07.2015 - 06:56 Uhr
@Grond
Ich kann dir nur viel Spaß bei deinen
Verein:
Ort:
#548 Veronika
25.07.2015 - 06:56 Uhr
Liebe Sportsfreunde in Rinkerode,
leider musstet ihr euren diesjährigen Volkslauf wegen widriger Wetterbedingungen absagen. Das tut mir für euch unendlich leid. Jeder, der solche Veranstaltungen schon mal organisiert hat weiß, wie viel Arbeit dahinter steckt. Dann macht man sich solche Entscheidungen sicher nicht leicht. Aber diese Entscheidung ist aus meiner Sicht absolut richtig.
Ich selber kann mich noch gut an das Unwetter vor einigen Jahren ebenfalls bei eurer Veranstaltung erinnern. Ich war als Walker am Start, als uns unterwegs ein Unwetter mit Starkregen, Hagel, Sturm, und Gewitter überraschte. Anschließend stand das ganze Stadion unter Wasser und sämtliche Zelte und Banner waren weggeflogen. Läufer auf der 10 km-Strecke wurden teilweise mit Autos abgeholt. Der Halbmarathon wurde abgesagt. Noch nie zuvor und nie mehr danach bin ich so nass geworden und hatte soviel Angst während des Laufens. Diese Veranstaltung ist allen, die damals am Start waren, unvergesslich in Erinnerung geblieben.
Ich darf kurz auf die Eintragung von #548 Grond Stellung beziehen. Sicher ist jeder für sich selber verantwortlich. Aber die Verantwortlichen der Veranstaltung sind auch für sich selber und die Sicherheit der Helfer, Organisatoren und natürlich auch den Sportlern gegenüber verantwortlich.

Mit sportlichen Grüßen
Veronika
Verein:
Ort:
#547 Grond
25.07.2015 - 05:18 Uhr
Jeder ist für seine eigene Sicherheit verantwortlich, deswegen einen Lauf ab zusagen, dafür habe ich kein Verständnis. Der einzige Grund nicht zu laufen wäre ein Gewitter, wobei man den Start verschieben könnte. Glatteis und größte Hitze ist auch kein Hindernis, noch weniger ein Sturm, dabei laufe ich besonders gerne.
Verein: Marathon Steinfurt
Ort: Nordwalde
#546 Udo Nees
25.07.2015 - 12:52 Uhr
Liebe Volkslaufbegeisterte,<br />
aufgrund der akuten Unwetterwarnungen wurde der 20. Rinkeroder Sparkassen Volkslauf abgesagt!<br />
<br />
Diese Entscheidung ist uns ganz sicher nicht leicht gefallen. Die Sicherheit der Läuferinnen und Läufer war uns einfach am wichtigsten.<br />
<br />
Wir hoffen daher auf Euer Verständnis. <br />
<br />
Im Namen des Orga-Teams und des Vorstandes<br />
Udo Nees
Verein:
Ort:
#545 Fussballabteilung
27.02.2015 - 05:41 Uhr
Hallo, das Spiel am Sonntag gegen Hohenholte findet in Havixbeck auf dem Kunstrasen statt.
Der Rasenplatz in Hohenholt, welcher ja sowieso kein gutes Plaster ist ;-) , ist zum Glück gesperrt.
Verein:
Ort: SVR